Follow by Email

Montag, 20. Januar 2014

Der Hochwasserschutz ist zu teuer....

Artikel aus dem Bieler Tagblatt vom 19.1. 2014
-----------------------------------------------------------------------------------------
«Das ist Geld zum Fenster hinausgeworfen.» SVP-Grossrat Donat Schneider aus Diessbach nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn er über das Projekt Hochwasserschutz und Revitalisierung Alte Aare spricht. 

Morgen Dienstag ist das Projekt des Wasserbauverbandes Alte Aare ein Geschäft im Grossen Rat. Entschieden wird über einen Kredit von 6,6 Millionen Franken - als Beitrag des Kantons zum 23-Millionen-Vorhaben. Davon macht der Hochwasserschutz 10,8 Millionen aus. Schneider ist nicht der Einzige im Rat mit Vorbehalten. Im Dezember hat bereits die Finanzkommission den Kredit zurückgewiesen, weil das Projekt «in einigen Punkten fragwürdig» sei.
--------------------------------------------------------------------------------------

In Zeiten der knappen Gelder werden es Projekte wie dieses hier, schwer haben, vom kantonalen Parlament die Zustimmung zu erhalten. Es soll uns aufzeigen, dass wir von aqua-alta nicht sicher sein können, dass wir in Zukunft weiterhin von Politik und Assekuranz in unserer Sache unterstützt werden. 
Wir verfolgen die Debatte im Grossen Rat gespannt und informieren sobald ein entsprechender Entscheid getroffen wurde.

Keine Kommentare: